Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Hamburg – Freizeittipps für Ihren Urlaub

Ausflugsziele in Hamburg Hafen TurmDie Hansestadt Hamburg ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Mit knapp 1,8 Millionen Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören auf jeden Fall die Hamburger Innenstadt, die „sündige Meile“ in St. Pauli, die Reeperbahn, die Binnenalster, der Hamburger Hafen, die St. Pauli-Landungsbrücken, die Hamburger Bauwerke wie z.B. das Wahrzeichen Michel. Vielfältige und kulturelle Veranstaltungen sind auf jeden Fall einen Ausflug in die Hafenstadt Wert. Der Altonaer Fischmarkt, der Hamburger Dom, der Hafengeburtstag und noch viele weitere.
Hamburg gilt als die wltweit drittgrößte Musicalstadt. Viele Musikalische und auch kulturelle Veranstaltungen laden immer wieder auf einen Besuch in diese wunderschöne Stadt ein. Musicals, Opern und Theateraufführungen. Die Sehenswürdigkeiten dieser Stadt finden sie in Museen, Ausstellungen und den ansehnlichen Bauwerken. Kleine Grün- und Parkanalagen laden zum verweilen ein.

ANZEIGE

Bekannte Ferienregionen in Hamburg – beliebte Städte, Orte und Urlaubsziele

Bezirke Hamburg-Mitte, Altona, Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Bergedorf,
Harburg,
Städte Wedel, Appen, Pinneberg, Schenefeld, Halstenbek, Rellingen, Ellerbek, Bönningstedt, Norderstedt, Tangstedt, Ammersbek, Ahrensburg, Stapelfeld, Barsbüttel, Oststeinbek, Glinde, Reinbek, Wentorf bei Hamburg, Geesthacht, Winsen, Stelle, Seevetal, Rosengarten, Cuxhaven

Sehenswürdigkeiten in Hamburg – Ausflugstipps und Freizeitangebote

Sehenswürdigkeiten in Hamburg RathausKultur Musicals, Opern, wie z.B. – Cat, Der König der Löwen, Ich war noch niemals in New York,
Museen die Kunsthalle, das Museum für Kunst und Gewerbe, die Deichtorhallen, das Bucerius Kunst Forum, das hamburgmuseum, das Museum der Arbeit, das Völkerkundemuseum, ein modernes Planetarium, das Miniatur-Wunderland mit der größten Modelleisenbahn der Welt, das älteste Wachsfigurenkabinett, das Panoptikum, das Internationale Maritime Museum, noch betriebsfähige Museumsschiffe im Hafen
Sehenswürdigkeiten die fünf Hauptkirchen St. Petri, St. Jacobi, St. Katharinen und St. Michaelis (der Michel – Wahrzeichen der Stadt), Turmruine von St. Nikolai – Mahnmal des Zweiten Weltkrieg, das Rathaus, die drei Mundsburg Türme, der Fernsehsender Heinrich-Hertz-Turm („Tele-Michel“), Das älteste Gebäude Hamburgs auf der Insel Neuwerk – der dortige Leuchtturm, das Chilehaus im Zentrum von Hamburg, der Hauptbahnhof und der Bahnhof Hamburg-Dammtor, der Jungfernstieg gilt als Hamburgs Flaniermeile – das Einkaufsviertel schlechthin.
Freizeitangebote und Veranstaltungen der allsonntägliche Hamburger Fischmarkt, der Hamburger Dom (dreimal im Jahr), der Hafengeburtstag der jährlich im Mai gefeiert wird, das Alstervergnügen – im August rund um die Binnenalster, das Filmfest Hamburg, der Christopher Street Day (CSD), die Hamburg Harley-Days – großes deutschen Motorradtreffen, das „Rock Spektakel“ auf dem Rathausmarkt, in der Theaterfabrik Kampnagel findet das internationale Sommerfestival statt – hier gibt es zeitgenössischen Tanz, Performances, Konzerte und Theater

ANZEIGE

Bookmark the permalink.

Comments are closed.