Schöne Kondolenzsprüche für Trauerkarten und tröstende Worte für Hinterbliebene

Meist ist es nicht einfach, in schwierigen Situationen die richtigen kurzen Trauersprüche zu finden. Gerade im Todesfällen ist dies häufig der Fall. Für die Trauerkarte kann man Trauergedichte wählen, einen Kondolenzspruch und natürlich auch ein passendes Zitat. Wichtig sollte sein, das man hierbei auch noch persönliche Worte mit einfließen lässt. Auf diese Weise wird der Beileidskarte eine sehr persönliche Note gegeben.

ANZEIGE

Persönliche Kondolenzsprüche – die richtigen Worte für schwere Stunden – kurze Trauergedichte

Trauriger Spruch: Stirbt ein Mensch so stirbt eine ganze Welt.

Weiser Spruch: Nur der Mensch weiß, das er sterben wird.

Weg ins Unbekannte: Den Weg, den Du nun vor Dir hast, den kennt keiner.

Abschied von geliebten Menschen: Das Schlimmste am Tod ist, das er uns einen geliebten Menschen nimmt.

Nur Erinnerungen bleiben: Im Tod bleiben wir mit den Erinnerungen alleine.

Unbekanntes: Unbekannte Türen werden durch den Tod geöffnet.

Aufmunternde Trauertexte für Karten – liebe Sprüche und nette Gedichte für Trauernde

Kondolenzsprüche für Trauerkarten tröstende Worte Vergänglichkeit: Auch der Tod ist vergänglich.

Geheimnisse des Lebens: Das Leben ist ein ewiges Rätsel und auch der Tod ist ein Geheimnis.

Veränderungen im Leben: Alles verändert sich, wenn im Leben einer fehlt.

Neuordnung: Mit dem Tod wird die Welt neu geordnet.

Für immer bei uns: Du bist nicht mehr dort, wo Du warst. Aber überall wo wir sind, wirst Du sein.

Gute Mustertexte und Zitate für Kondolenzkarten – passende Vorlagen und Beispiele kostenlos

Abschied nehmen: So wie ein Blatt vom Bäume fällt, so geht ein Mensch aus dieser Welt. Und trotzdem dreht sie sich weiter.

ANZEIGE

Bookmark the permalink.

Comments are closed.