Reisen und Urlaub in Estland – Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten

Estland liegt an der Ostsee und ist das nördlichste Land im Baltikum. Mit 45.227 km² ist es ein eher kleineres Land das sehr dünn besiedelt ist. Dafür geht die Geschichte des Landes und die erste Besiedelung zurück bis in das Jahr 11000 vor Chr. In der sehenswerten Hauptstadt Tallin findet der Urlauber eine mittelalterliche Metropole. Der Hafen, die alte Stadtmauer und eine romantische Innenstadt prägen das Stadtbild. Ein weiteres Ausflugsziel sind die bewohnten kleinen Inseln die zu Estland gehören. Auf diesen finden sich noch alte Holzbauernhäuser, Windräder aus Holz und auch die Kirchen sind zum Teil noch aus Holz gebaut. Sehenswert sind z.B. die Burg Haapsalu in West Estland und der Naturfreund findet hier wunderbare Wandergebiete, wie z.B. das Tolkuse Raba – das Hochmoor oder den Ostseestrand.

ANZEIGE

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Estland – Attraktionen, Freizeitangebote und mehr

Sehenswürdigkeiten: die mittelalterliche Altstadt von Tallin, Ein riesiger Findling am Strand von Viinistu – ein Relikt aus der Steinzeit, das historische Museum in der Universität in Tartu, das Heimatkunde Museum und das Ski – Museum in Otepää,
Ausflugsziele: Der Wasserfall von Jägala in der Nähe von Tallin, die Universitätsstadt Tartu – auch das „geistige Zentrum von Estland“ genannt, auf dem Domberg finden sie das Estnische Parlament
Attraktionen und Freizeitangebote: Das Ostseebad Pärnu (Pernau) mit Yachthafen, Im Winter gibt es Kilometerlange Langlauf Loipen, die Seele baumeln lassen an einem der vielen Seen! Die Jaanipäev – die Sommersonnenwende – ein Feiertag, der die gleiche Bedeutung hat wie hier zu Lande Weihnachten, Wandern und die Natur genießen

Bekannte Städte, Flüsse und Berge in Estland – beliebte Ferienregionen und Orte

Städte und Orte: Tallin, Pärnu, Jägala, Tartu, Otepää, Rakvere, Narvu, Haapslau, Viljandi
Seen: Der Wirz See
Inseln: Saarema, Muhu, Vormsi, Ruhnu, Kihnu, Hiiumaa
Beliebte Ferienregionen: das Ostseebad Pärnu, Otepää, Tallin – die sehenswerte Mittelalter Metropole,

ANZEIGE

Bookmark the permalink.

Comments are closed.