Kultur und Erholungsurlaub in Portugal – Sehenswürdigkeiten und Freizeitgestaltung

Portugal liegt im Westen der Iberischen Halbinsel. Die ersten Besiedelungen gehen bis 2000 Jahre vor Chr. zurück. In den großen Städten finden sich wunderschön erhaltene Altstädte mit mittelalterlichen Bauten, Kirchen. An der Südküste des Landes, in der Algarve finden sich viele hübsche kleine Städtchen, Steilküsten, Felsformationen, Sandstränden und eine wild – romantische Natur. Genießen sie den romantischen Strand von Lagos, oder den Naturpark Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina, der sich über 100 km. an der Atlantikküste entlang befindet. Hier gibt es Ruhe, Erholung und Natur pur. Verschiedene Landschaftsformen prägen hier das Bild und der Urlauber findet hier schöne Strände, Felsen zum Klettern, Wanderwege und kann mit ein bisschen Glück die einheimischen Tier beobachten.

ANZEIGE

Attraktionen und Freizeitangebote in Portugal – Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten: das beeindruckende Gebäude der Universität von Coimbra mit eigener Kirche und einer riesigen Universitätsbibliothek, der Leuchtturm am Cabo da Roca und eine wunderschöne Steilküste, das „Denkmal der Entdeckungen“ in Lissabon und das Mosteiro dos Jerónimos – eines der herausragendsten und Sehenswertesten Bauten, das Museum Municipal in Faro
Ausflugsziele: der Strand von Carvoeiro, die Südküste des Landes, der Cabo de São Vicente mit einem modernen Leuchtturm und seiner urigen Felsküste, Die Castro Marim – eine mittelalterliche Burg die sich etwa vier Kilometer nördlich von Vila Real de Santo António befindet, die malerische Hafenstadt Lagos, die Prachtstraße der Stadt Porto – die Avenida dos Aliados
Attraktionen und Freizeitangebote: Steilküste bei Sagres, der Walfahrtsort Fatima, Die Quelle Fonte do Ídolo in Barga, den lusitanischen Göttern Nabia und Tongoenabiagus gewidmet, der tropische Garten von Funchal, die Prähistorischen Felszeichnungen finden sie im Parque Arqueológico do Vale do Côa

Sehenswerte Städte, bekannte Flüsse und Berge in Portugal – Ferienregionen und Orte

Städte und Orte: Lissabon – die Hauptstadt Portugals mit ihrer bezaubernden Altstadt, Porto mit historischem Altstadtzentrum, Guimaräes – mit der Festung die als Wahrzeichen Portugals gilt, Amadora, Braga, Coimbra mit der neuen Kathedrale Sé Nova, Funchal, Loures Portalegre mit der Kathedrale aus dem 16. Jhdt., Évora, Beja, Faro, Aveiro,
Flüsse: Tejo, ouro, Mondego – der längste Fluss durch Portugal
Beliebte Ferienregionen: die Algarve, die Inseln Madeira, die Azoren

ANZEIGE

Bookmark the permalink.

Comments are closed.